So funktioniert Stickerstars in Corona-Zeiten

Action, Spaß und Freu(n)de daheim!

Gegen eine weltweit verbreitete Pandemie ist dieser Tage selbst der Sport machtlos… Doch wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Vereine und Gemeinschaften weiterhin zusammenzubringen!

Bietet eure “Doppelten” an und sucht nach Stickern, die euch noch fehlen. Getauscht werden kann ab jetzt virtuell in unseren Facebook Tauschgruppen - auf diese Weise führt ihr eure Gemeinschaften zusammen, ohne dass ihr euch hierfür treffen müsst!

Die Alben und Stickerpacks werden wie gehabt in eurem örtlichen Supermarkt erhältlich sein.

LET’S GO!

Jetzt starten!
  1. Wir lassen eure Vereine, eure Gemeinschaften und Feuerwehren weiterhin zusammen(k)leben! Ein Stickerstars-Projekt fördert die Identifikation, stärkt interaktiv den Zusammenhalt - gerade jetzt!
  2. Der beste Zeitpunkt für euer Sticker-Projekt ist JETZT! Da derzeit kaum andere Aktionen stattfinden, wird das Stickerprojekt im Fokus eurer Gemeinschaft stehen
  3. Eure Mitglieder*innen können Action, Spaß und Freu(n)de in Stickerform - mit Abstand, daheim und auch online (Facebook-Tauschbörsen) - erleben

Holt euch den Spaß nach Hause!

#stickatHome, klebt daheim – und vor allem: bleibt gesund! Lasst das (Tausch-) Spiel beginnen!

Jetzt starten!