Feuerwehrleute sind nicht nur Helden, sie sind auch Stars. Um genau zu sein Stickerstars!

Fußballsticker sammeln kann jeder, aber Sticker von den Feuerwehrleuten aus dem eigenen Ort, das gibt es derzeit nur in Langgöns.

Das erste Feuerwehr-Stickeralbum der Langgönser Feuerwehr ist noch bis zum 22. Juni 2019 m Verkauf. Zum Sammeln, Kleben und Tauschen gibt es diesmal nicht die Jugend- und Amateurmannschaften eines Sportvereins, sondern die Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen der Freiwilligen Feuerwehr. Und dass dies ein voller Erfolg ist, steht wohl außer Frage. Ziel der Freiwilligen Feuerwehr ist es, neue Mitglieder für den Nachwuchs zu finden.

Weiterhin wurde jedem Langgönser Haushalt ein Löschkübel vor die Haustür gestellt, um den Bewohnern zu demonstrieren, dass sie ohne die Freiwillige Feuerwehr im Ernstfall auf sich allein gestellt wären. Etwa 95% der Feuerwehrleute in Deutschland sind ehrenamtlich tätig. Wie wichtig sie jedoch für jeden von uns sind, wird oft unterschätzt. So wird mit dem Stickeralbum nun endlich denen gedankt, die für die Sicherheit in vielen Gemeinden verantwortlich sind. Und es ist klar, dass dieser Dank für diese ganz besonderen Menschen groß ausfallen muss. Sponsor der Aktion ist REWE Travaci, bei dem es sowohl die Stickeralben als auch die Stickerpacks mit je fünf Stickern zu erwerben gibt. Diese können in den REWE-Filialen in Langgöns und Hüttenberg-Hörnsheim gekauft werden. Zusammen ist die Freiwillige Feuerwehr Langgöns ein tolles Team, welches die Nachwuchsarbeit selber aktiv in die Hand nimmt und nichts anbrennen lässt.

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an alle Freiwilligen Feuerwehrleute da draußen. Danke, dass es euch gibt!