Friesoyther Kicker zum Sammeln, Tauschen und Kleben

8. Nov 2015 von Bob Brandt

Über 380 gefeierte Klebehelden des SV Hansa Friesoythe

Am 08.11.15 gingen die Kicker, Vereinsmitglieder und Fans des SV Hansa Friesoythe eindeutig nicht leer aus. Neben dem überragenden Sieg im Liga-Heimspiel startete das Sammelfieber für die vereinseigenen Sammelalben und Sticker. Seit dem Projektstart im April zeigten sich die Verantwortlichen des SVH und Kooperationspartner, bzw. Hauptsponsor Edeka Friesoythe als echte Projektmanager zur Realisierung der Stickeraktion. Wie in einem Artikel auf der Website des Vereins beschrieben, waren die Verantwortlichen “sofort Feuer und Flamme” (hansafriesoythe.de, 10.09.15). Das Fotoshooting von über 380 Vereinsakteuren und die Planung der Kick-Off Veranstaltung wurde mit viel Engagement und Eigeninitiative in die Hand genommen und trug zum erfolgreichen Ergebnis eines individuellen Stickeralbums und passender Klebebilder der Vereinsikonen maßgeblich bei.

Euphorischer Start des Stickeralbums

Mit dem Heimspiel der ersten Herrenmannschaft als geeignetes Rahmenprogramm glänzten vor allem die Augen der jüngsten Friesoyther, als ihre Lieblingsspieler endlich den Weg in das eigene Stickeralbum finden durften. So war es kein Wunder, dass nach vollendetem Countdown ein wahrer Sammelrausch startete, der Klein und Groß in seinen Bann zog. Dank bestens eingerichtetem Ambiente und ausreichender Verpflegung gestaltete sich der Nachmittag für alle Beteiligten als rundum gelungene Veranstaltung. Neben dem hohen Erinnerungswert und Motivation für die Spieler des SVH dient das Stickerprojekt ganz besonders “zur Integration unserer jüngsten im Friesoyther Fußballclub”, so Projektmanager Michael Menzen.Künftig sind für alle eifrigen Sammler Tauschbörsen im Vereinsheim und im Edeka Markt geplant. Sticker und Alben sind ebenso bei der genannten Edeka Verkaufsstelle erhältlich.