FV - Kicker kleben ihren Traum

18. Mar 2017 von Bob Brandt

Der FV Breidenbach klebt sich in alle Herzen

Das sind zum einen unsere Spieler von den Bambinis bis zur Seniorenmannschaft. Aber auch die Alten Herren, der Fanclub, die Mitglieder des Verstandes sowie einige fleißige Helfer des FV 09 sind als Aufkleber erhältlich.

Sascha Valentin, fv09-breidenbach.de, 13.07.2017

Vergangenes Wochenende konnte der FV Breidenbach einen ganz besonderen Sieg für sich verbuchen. Diesmal ging es nicht um einen Triumph auf dem Spielfeld, sondern um die Aufnahme in die Stickerstars-Familie. Der Verein hat jetzt nämlich sein eigenes Sammelalbum und jeder Spieler wird mit seinem eigenen Sammelsticker zum Star. Insgesamt finden 246 Sticker ihren Platz im Album – eine riesige Erinnerung für die Ewigkeit. Das neue Motto in und um Breidenbach herum lautet ab jetzt: Sammeln, Tauschen, Kleben. Exklusiver Sponsor bei dieser einmaligen Aktion ist der REWE Markt von Armin Brucher, der diese Gelegenheit natürlich gerne nutzt, um seinen Verein zu unterstützen und ließ sich auch bei den Vorbereitungen nicht lumpen. Am Kickoff-Tag sorgte er beispielsweise dafür, dass ein großer Menschenkicker und weitere Attraktionen vor dem Markt bereit standen, um so viele FV-Fans und die, die es noch werden wollen, zu locken. Nicht nur der Kicker, auch deren Familie, Freunde und Bekannte wurden mit offenen Armen zum Sammelspektakel empfangen. In den nächsten 10 Wochen werden sie alle die Gelegenheit haben, die heiß begehrten Sticker und Sammelalben im Markt zu erwerben und wer schon im Besitz eines Albums ist, bekommt dort ab einem Einkaufswert ab 10 Euro ein Stickertütchen oben drauf – besser geht’s nicht in Breidenbach.

„Gerade für die Jugendspieler ist das eine tolle Sache, wenn sie sich gegenseitig sammeln und tauschen können.“

Peter Freund, fv09-breidenbach.de, 13.07.17

Stars, Support und Sammelfieber

Die Begeisterung und Freude über die Sticker und Sammelalben haben alle Verantwortlichen umgehauen. Jeder soll diese Aktion in bester Erinnerung behalten. Auch diejenigen, die Kicker doppelt aus ihrem Stickertütchen gezogen haben, müssen nicht traurig sein. In den nächsten Wochen wird es nämlich genau deswegen Tauschbörsen geben, die ebenfalls im Rewe Markt von Armin Bruch stattfinden werden. Dort können die Sammler ihre doppelten Sticker untereinander tauschen und so versuchen, ihre Lücken im Album zu füllen. So soll jeder nochmal die Möglichkeit bekommen ein wirklich komplettes Sammelalbum mit nach Hause nehmen zu können. Ganz nebenbei können dann auch die ersten Erfahrungen bei Tauschgeschäften gemacht werden. Ganz nebenbei fördert die Stickeraktion auch noch das Miteinander innerhalb des Vereins, denn ohne gegenseitige Unterstützung wird eine Komplettierung des Sammelalbums schwierig. Den Kickern und allen, die jeden Tag Großartiges für den Verein leisten, wird mit dem eigenen Sticker ein ganz besonderes Geschenk für vergangene Leistungen gemacht. Gleichzeitig soll das Projekt auch Motivation für weitere Siege auf dem Platz schaffen. Der FV Breidenbach darf ab jetzt nicht nur auf dem Platz, sondern auch darüber hinaus Starfeeling genießen.