Edermuende SC lokaler Verein Fussball Sticker Stickerverkauf

ECHTES STARFEELING IN EDERMÜNDE

Der selbsternannte „coolste Club der Welt“ legt das eigene Stickeralbum auf. Seit Samstag, den 20.05.17, gibt es die heiß begehrten Sticker und Sammelalben zu kaufen. Was sonst nur den Größen aus Nationalmannschaft und Bundesliga vorbehalten ist, erhält nun Einzug bei Edermünde. Stolz war man auf die eigenen Sticker. So wurde der komplette Rewe Heinze mit Girlanden in A4-Größe geschmückt – echtes Starfeeling eben. Nachdem man im August 2016 keinen geringeren als Bastian Schweinsteiger versuchte zu verpflichten, (natürlich mit einem Augenzwinkern) werden die Kicker nun selbst zu Stars. Doch nicht nur die Kicker des SC Edermünde sind im vereinseigenen Stickeralbum vertreten. Auch Bürgermeister, Platzwart, Getränkehändler, Fotograf oder die Bratwurstcrew sind als echte Unterstützer mit dabei. Der ganze Verein also. Mit allen Funktionären und Mannschaften von den Bambinis über die Frauenmannschaft bis hin zur ersten Männermannschaft.

Kicker dribbeln durch den Supermarkt

Schon im Vorfeld auf die Stickeraktion waren die Edermündener richtig heiß auf den Start des Sammelalbums. Auf der Facebook-Seite der SC Edermünde Supporters gab es beinahe täglich neue Berichte und Videos, die alle so richtig in das Klebefieber bringen sollten. Ein ganz besonderes Highlight war die Aktion mit dem Sponsor Rewe Heinze. Die Kicker durften ausnahmsweise durch den Supermarkt dribbeln. So wurden Saftpackungen zu Slalomstangen und die Kühltruhe sorgte für die angemessene Erfrischung nach dem schweißtreibenden „Training“. Im Video wurden noch Bälle gegen Lebensmittel getauscht und die zukünftigen Stickerstars fühlten sich schon mal wie echte Filmstars. Ein unbeschreibliches Gefühl, was es natürlich mit dem Kickoff der Stickeralben noch zu toppen galt.

Edermuende SC Supermarkt Stickeralbum

Start des SC Edermünde Stickeralbums sehnsüchtig erwartet

Unser Präsident Heiko Petersen ist so aufgeregt, dass er extra von Freitag auf Samstag vor dem Rewe zeltet.

SC Edermünde Supporters, Facebook, 18.05.17

Ob der Präsident des SC Edermünde nun wirklich vor dem Rewe gezeltet hat, konnten wir leider nicht herausfinden. Fakt ist, dass der Kickoff und damit der Verkaufsstart der Stickeralben von allen aufgeregt erwartet wurde. Neben Bratwurst und Getränken, die zur Standartausrüstung eines echten Fussballfestes gehören, gab es auch die Möglichkeit, sich an der Torwand zu beweisen.
Schlange stehen an den Supermarktkassen hat noch nie so viel Spaß gemacht. Um 9.30 Uhr folgte der Anpfiff und das Sammelfieber griff sofort um sich. Jeder wollte die 365 Sticker des SCE natürlich vollständig sammeln. So wurde direkt nach dem Kickoff wie verrückt getauscht. Doch den Moment, den man wahrscheinlich nie mehr in seinem Leben vergessen wird, war der, als man sich selbst aus einem der Stickertütchen zog. Purer Stolz und echtes Starfeeling – ein einmaliges Gefühl. Wer übrigens das Edermünder Supporter Teambild und die 4 dazugehörigen Konterfeis komplett hatte, bekam die Chance auf die Bundesligakonferenz mit den Supportern inklusive Pizza und Getränken. Eine tolle Aktion, die sich die Sammler sicher nicht entgehen ließen.

Edermuende SC Fussball Sticker lokaler Verein Stickeralbum Supermarkt

Auch der Bürgermeister ist im Klebefieber

Das neben den Sportlern auch der Bürgermeister der 7000 Seelen Ortschaft vom Sammelfieber gepackt wurde, war auf Grund der Euphorie fast keine Überraschung mehr. So wurde es auch zum Erlebnis, den Pfand mal wieder wegzubringen und diesen direkt in Stickertütchen zu investieren. Die ganze Aktion findet noch bis zum 29.07.2017 statt. Solange sind die Sticker und Sammelalben des SC Edermünde noch im Rewe Heinze erhältlich. Zahlreiche Tauschbörsen und Treffs am Spielfeldrand sorgen dafür, dass doppelte Sticker getauscht werden können und das Album voll wird. Im Onlineshop können außerdem Tassen, Poster und weitere spannende Artikel, mit dem eigenen Sticker bedruckt, erworben werden. Vielleicht hätte sich Bastian Schweinsteiger damals doch für einen Wechsel zu SC Edermünde entscheiden sollen. Alle zukünftigen Torschützen werden auf der Facebook-Seite der SC Edermünde Supporters nämlich mit dem eigenen Sticker gefeiert. Eine kleine Anekdote zum Schluss: Bei der Abschiedsfeier der Kicker auf Mallorca wurden die Sticker vor Ort direkt in den Bierkönig geklebt. Ein bisschen was von internationalen Stars haben die Kicker also heute schon. Und wer weiß, wo der Weg in Zukunft für den ein oder anderen noch hinführt.

Jetzt geht's los

Kontaktiere uns jetzt!

Wir sind Stickerstars. Und wer bist du?

Die angegebene E-Mail Adresse wird nur im Rahmen der Kontaktaufnahme verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Stickerstars GmbH
Methfesselstraße 38
10965 Berlin

030 55571433

hallo@stickerstars.de

Footer Grafik
Kontaktiere uns!

Danke!

Aktuelle Artikel...