Tus Norderney ist im Sammelfieber

28. Apr 2017 von Bob Brandt

Stickerfieber schwappt zum TuS Norderney über

Den 28. April 2017 werden die meisten wohl als einen ganz besonderen Tag in Erinnerung behalten oder als den Tag, an dem Kindheitsträume wahr wurden. In Zusammenarbeit mit dem EDEKA Neukauf Norderney fiel an diesem Tag der Startschuss für den Verkauf der Sammelalben und der dazugehörigen Sticker der TuS Norderney Spieler. Der TuS macht so aus einer ganz normalen Fußballmannschaft gefeierte Stars. In dem Sammelalbum sind nämlich alle Mannschaften des Vereins vertreten. Egal, ob Groß oder Klein. Sie alle finden sich im Sammelalbum mit ihrem eigenen Sticker wieder. Damit alle 387 Sticker überhaupt gesammelt, getauscht und geklebt werden können, benötigte es im Vorfeld auch besonders viel Vorbereitung. Mannschaftslisten wurden erstellt, Namen wurden überprüft und Fototermine organisiert, bis es endlich an die eigentliche Gestaltung des Albums gehen konnte. Rund 10 Stunden hat es gedauert, aufgeteilt auf zwei Wochenende, bis alle Spieler und Trainer des TuS Norderney professionell fotografiert wurden. Ein Aufwand, der sich definitiv gelohnt hat. Der Verkaufsstart, der sogenannte Kickoff, war für den Verein ein voller Erfolg, denn bereits am ersten Tag wurden über 200 Hefte verkauft.

"Auf der Insel gehen Kindheitsträume in Erfüllung und echte Stars werden geboren!"

Ulrich Cramer, tus-norderney.de, 04.03.17

Eine Mannschaft, ein Heft, hunderte Begeisterte

Das Sammelfieber hat nicht nur die Spieler, sondern auch Freunde und Familie angesteckt und begeistert. Auf dem Vereinsgelände des TuS wurde an diesem Tag nicht nur fleißig gesammelt, sondern mindestens auch genauso fleißig gekickt. Beim Torwandschießen hatten Kinder die Möglichkeit weitere Stickerpakete zu gewinnen. Der Sportgeist kam also auch beim dem ganzen Sammelfieber nicht zu kurz, denn Stars wollten sie alle sein. Auch für gedoppelte Stars haben die Veranstalter eine Lösung parat. Wer Sticker doppelt hat, kann in den nächsten Wochen an Tauschbörsen teilnehmen, die vom TuS Norderney organisierten werden und so das Album weiter auffüllen. Das Ziel soll sein, dass jeder am Ende ein vollständig gefülltes Sammelalbum hat. Eine Erinnerung für die Ewigkeit. Noch bis zum 08.07.2017 können die Sammelsticker und die dazugehörigen Alben im EDEKA Neukauf gekauft werden. Abgesehen von den eigens organisierten Tauschbörsen wird es ebenfalls inoffizielle Tauschbörsen auf Schulhöfen und Sportplätzen stattfinden.